Logo BSB MFrancia - Forschungen zur westeuropäischen GeschichteLogo Perspectivia
Über die Francia
Blättern
Francia 1 (1973)
Francia 2 (1974)
Francia 3 (1975)
Francia 4 (1976)
Francia 5 (1977)
Francia 6 (1978)
Francia 7 (1979)
Francia 8 (1980)
Francia 9 (1981)
Francia 10 (1982)
Francia 11 (1983)
Francia 12 (1984)
Francia 13 (1985)
Francia 14 (1986)
Francia 15 (1987)
Francia 16/1 (1989)
Francia 16/2 (1989)
Francia 16/3 (1989)
Francia 17/1 (1990)
Francia 17/2 (1990)
Francia 17/3 (1990)
Francia 18/1 (1991)
Francia 18/2 (1991)
Francia 18/3 (1991)
Francia 19/1 (1992)
Francia 19/2 (1992)
Francia 19/3 (1992)
Francia 20/1 (1993)
Francia 20/2 (1993)
Francia 20/3 (1993)
Francia 21/1 (1994)
Francia 21/2 (1994)
Francia 21/3 (1994)
Francia 22/1 (1995)
Francia 22/2 (1995)
Francia 22/3 (1995)
Francia 23/1 (1996)
Francia 23/2 (1996)
Francia 23/3 (1996)
Francia 24/1 (1997)
Francia 24/2 (1997)
Francia 24/3 (1997)
Francia 25/1 (1998)
Francia 25/2 (1998)
Francia 25/3 (1998)
Francia 26/1 (1999)
Francia 26/2 (1999)
Francia 26/3 (1999)
Francia 27/1 (2000)
Francia 27/2 (2000)
Francia 27/3 (2000)
Francia 28/1 (2001)
Francia 28/2 (2001)
Francia 28/3 (2001)
Francia 29/1 (2002)
Francia 29/2 (2002)
Francia 29/3 (2002)
Francia 30/1 (2003)
Francia 30/2 (2003)
Francia 30/3 (2003)
Francia 31/1 (2004)
Francia 31/2 (2004)
Francia 31/3 (2004)
Francia 32/1 (2005)
Francia 32/2 (2005)
Francia 32/3 (2005)
Francia 33/1 (2006)
Francia 33/2 (2006)
Francia 33/3 (2006)
Francia Register Bd. 1-10
Francia Register Bd. 10-20
Impressum

Francia 30/3 (2003)


PDF-Download


Francia
Forschungen zur westeuropäischen Geschichte

Francia
Forschungen zur westeuropäischen Geschichte
Band 30/3 (2003)
19./20. Jahrhundert - Histoire contemporaine

Inhaltsverzeichnis

Ilja Mieck, Berlin
Der deutsch-französische Grenzraum (avec résumé français)

Bernhard von Hülsen, Berlin
Heimat ohne Nation
Das elsässische Theater im Deutschen Kaiserreich
Nationskonzepte für das Elsaß (avec résumé français)

Corine Defrance, Paris
Universités et universitaires allemands dans l'après-guerre

Alexander Nützenadel, Köln
Die Bundesrepublik Deutschland, Frankreich und die Debatte über eine europäische Wirtschaftspolitik 1957-1965 (avec résumé français)

Sandrine Kott, Paris
L'excercice du pouvoir en RDA. Une histoire sociale de la domination politique

Zur Forschungsgeschichte und Methodendiskussion
Michael Hecht, Halle-Wittenberg
Teuerungsproteste 1846/47 in Frankreich und Preußen: Vergleichende Untersuchung ihrer Bedingungsfaktoren

Mareike König, Paris
Georg Kibler, Möbelbauer, Rue de Charonne 39
Adreßbuch der Deutschen in Paris für das Jahr 1854

Catherine Maurer, Strasbourg
Les archives et l'histoire du catholicisme contemporain en Allemagne

Miszellen
Christian Wenkel, Berlin
Un charlemagne pour la République
La transformation du lieu de mémoire 'Charlemagne' après 1870/71 à travers l'exemple de la statue de Louis Rochet

Albert Merglein, Dijon
'Nachkriegszeit in Südwürttemberg'
Réflexions personnelles d'un ancien Gouverneur du cercle du Gouvernement militaire français en Allemagne à propos de la publication du livre de Michaela Häffner

Rezensionen
G. Clemens (Hg.), Nation und Europa. Studien zum internationalen Staatensystem im 19. und 20. Jahrhundert. Festschrift für Peter Krüger zum 65. Geburtstag, 2001 (M. Steinert)

T. C. Bringmann, Handbuch der Diplomatie 1815-1963. Auswärtige Missionschefs in Deutschland und deutsche Missionschefs im Ausland von Metternich bis Adenauer, 2001 (J.-C. Allain)

H. Fenske, Der Moderne Verfassungsstaat. Eine vergleichende Geschichte von der Entstehung bis zum 20. Jahrhundert, 2001 (P. W. Schroeder)

A. Mitchell, The Great Train Race. Railways and the Franco-German Rivalry, 1815-1914, 2000 (A. Gottwaldt)

U. Ruttmann, Wunschbild - Schreckbild - Trugbild. Rezeption und Instrumentalisierung Frankreichs in der Deutschen Revolution von 1848/49, 2001 (J. Sperber)

V. Robert, Les chemins de la manifestation (1848-1914), 1996 (D. Mollenhauer)

Baron Paul de Krüdener, ambassadeur de Russie. Impressions d'Allemagne pendant la révolution de 1848. Notice biographique et notes de F. Ley, 2001 (E. Gretchanaia)

S.-L. Hoffmann, Die Politik der Geselligkeit. Freimaurerlogen in der deutschen Bürgergesellschaft 1840-1918, 2000 (M. Walle)

J. Flöter, Beust und die Reform des Deutschen Bundes 1850-1866. Sächsisch-mittelstaatliche Koalitionspolitik im Kontext der deutschen Frage, 2001 (S. Wunsch)

P. Stadler, Cavour. Italiens liberaler Reichsgründer, 2001 (S. Wunsch)

R. Price, The French Second Empire. An Anatomy of Political Power, 2001 (D. Mollenhauer)

W. Schivelbusch, Die Kultur der Niederlage. Der amerikanische Süden 1865. Frankreich 1871. Deutschland 1918, 2001 (M. Steinbach)

J. F. V. Keiger, France and the World since 1878, 2001 (U. Lappenküper)
B. Dumons, G. Pollet, P. Y. Saunier, Les élites municipales sous la IIIe République. Des villes du Sud-Est de la France, 1997 (D. Mollenhauer)

A. M. Spies, Opera, State and Society in the Third Republic, 1875-1914, 1998 (A. Körner)

J. Girault, Instituteurs, professeurs. Une culture syndicale dans la société française (fin XIXe-XXe siècle), 1996 (E. Bokelmann)

C. Breward, The hidden consumer. Masculinities, fashion and city life, 1860-1914, 1999 (B. Piezonka)

D. Schläppi, Die Zunftgesellschaft zu Schmieden in Bern zwischen Tradition und Moderne. Sozial-, struktur- und kulturgeschichtlichen Apsekte von der Helvetik bis ins ausgehende 20. Jahrhundert, 2001 (R. Schiffers)

C. Cornelissen, S. Fisch, A. Maas, Grenzstadt Straßburg. Stadtplanung, kommunale Wohnungspolitik und Öffentlichkeit 1870-1940, 1997 (J.-M. Mayeur)

O. G. Oexle, L'historisme en débat. De Nietzsche à Kantorowicz, traduit de l'allemand par I. Kalinowski, 2001 (G. Merlio)

F. Kittler, Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft, 2., verbesserte Auflage, 2001 (M. Espagne)

M. Steinbach, Des Königs Biograph. Alexander Cartellieri (1867-1955). Historiker zwischen Frankreich und Deutschland, 2001 (C. Amalvi)

U. Puschner, Die völkische Bewegung im wilhelminischen Kaiserreich. Sprache - Rasse - Religion, 2001 (R. Thalmann)

C. Baechler, L'Aigle et l'Ours. La politique russe de l'Allemagne de Bismarck à Hitler 1871-1945, 2001 (J. Dülffer)

F. Scherer, Adler und Halbmond. Bismarck und der Orient 1878-1890, 2001 (R. Lahme)

M. Grohmann, Exotische Verfassung. Die Kompetenzen des Reichstags für die deutschen Kolonien in Gesetzgebung und Staatsrechtswissenschaft des Kaiserreichs (1884-1914), 2001 (F. Buch)

J. Angelow, Kalkül und Prestige. Der Zweibund am Vorabend des Ersten Weltkrieges, 2000 (R. Lahme)

M. Leymarie, Les intellectuels et la politique en France, 2001 (W. Loth)

M. Mombert, L'enseignement de l'allemand en France 1880-1918. Entre 'modèle allemand' et 'langue de l'ennemi', 2001 (E. Bokelmann)

S. Luzzatto, L'impôt du sang. La gauche française à l'épreuve de la guerre mondiale (1900-1945), traduit de l'italien par S. Carpentari Messina, 1996 (T. Raithel)

A. Mombauer, Helmuth von Moltke and the Origins of the First World War, 2001 (S. Förster)

J. Horne, A. Kramer, German Atrocities, 1914. A History of Denial, 2001 (A. Becker)

D. Siegfried, Der Fliegerblick. Intellektuelle, Radikalismus und Flugzeugproduktion bei Junkers 1914 bis 1934, 2001 (M. Spivak)

X. Boniface, L'aumônerie militaire française (1914-1962), 2001 (M. Eikel)

Versailles 1919. Ziele - Wirkung - Wahrnehmung, hg. von G. Krumeich in Zusammenarbeit mit S. Fehlemann, 2001 (P. Grupp)

D. Schumann, Politische Gewalt in der Weimarer Republik 1918-1933. Kampf um die Straße und Furcht vor dem Bürgerkrieg, 2001 (P. Lessmann-Faust)

W. Pyta, Dorfgemeinschaft und Parteipolitik 1918-1933. Die Verschränkung von Milieu und Parteien in den protestantischen Landgebieten Deutschlands in der Weimarer Republik, 1996 (A. Wahl)

S. Weichlein, Sozialmilieus und politische Kultur in der Weimarer Republik. Lebenwelt, Vereinskultur, Politik in Hessen, 1996 (G. Raulet)

B. Buchner, Um nationale und republikanische Identität. Die deutsche Sozialdemokratie und der Kampf um die politischen Symbole in der Weimarer Republik, 2001 (G. Badia)

I. Gorguet, Les mouvements pacifistes et la réconciliation franco-allemande dans les années vingt (1919-1931), 1999 (G. Müller)

E. Jünger, Politische Publizistik, 1919 bis 1933, hg., kommentiert und mit einem Nachwort von S. O. Berggötz, 2001 (M. Bodler)

D. Müller-Hofstede, Aristide Briand und der französische Sozialismus. Die Frühzeit des Politikers 1883-1906, 1996 (A. Blaensdorf)

C. Baechler, Gustave Stresemann (1878-1929). De l'impérialisme à la sécurité collective, 1996 (E. Michels)

S. Paletschek, Die permanente Erfindung einer Tradition. Die Universität Tübingen im Kaiserreich und in der Weimarer Republik, 2001 (G. Lingelbach)

P. Huynh, La musique sous la République de Weimar, 1998 (G. Müller)

U. Prokop, Rudolf Perco 1884-1942. Von der Architektur des Roten Wien zur NS-Megalomanie, 2001 (C. Freigang)

H. Mommsen, Le nation-socialisme et la société allemande. Dix essais d'histoire sociale et politique. Préface par H. Rousso, traduit de l'allemand par F. Laroche, 1997 (M. O. Baruch)

H. Möller, A. Wirsching, W. Ziegler (Hg.), Nationalsozialismus in der Region. Beiträge zur regionalen und lokalen Forschung und zum internationalen Vergleich, 1996 (A. Wahl)

F. R. Hausmann, 'Vom Strudel der Ereignisse verschlungen'. Deutsche Romanistik im Dritten Reich, 2000 (E. Michels)

P. Longerich, Politik der Vernichtung. Eine Gesamtdarstellung der nationalsozialistischen Judenverfolgung, 1998 (M. Fabréguet)

W. Mönninghoff, Enteignung der Juden. Wunder der Wirtschaft. Erbe der Deutschen, 2001 (R. Banken)

G. Kreis, Die Rückkehr des J-Stempels. Zur Geschichte einer schwierigen Vergangenheitsbewältigung, 2000 (A.-M. Corbin)

E. T. Francini, A. Heuss, G. Kreis, Fluchtgut - Raubgut. Der Transfer von Kulturgütern in und über die Schweiz 1933-1945 und die Frage der Restitution, 2001 (H. C. Löhr)

Ph. Gassert, D. S. Mattern, The Hitler Library. A Bibliography, 2001 (J. Dülffer)

G. Besier, Die Kirchen und das Dritte Reich. Spaltungen und Abwehrkämpfe 1934-1937, 2001 (W. Dierker)

Zwischen 'nationaler Revolution' und militärischer Aggression. Transformationen in Kirche und Gesellschaft während der konsolidierten NS-Gewaltherrschaft (1934-1939), hg. von G. Besier unter Mitarbeit von E. Müller-Luckner, 2001 (W. Dierker)

R. Balke, Hakenkreuz im Heiligen Land - Die NSDAP-Landesgruppe in Palästina, 2001 (D. Trimbur)

C. Levisse-Touzé (sous la dir. de), La Campagne de 1940. Actes du colloque: 16 au 18 novembre 2000, 2001 (E. Krautkrämer)

J.-L. Clément, Les évêques au temps de Vichy. Loyalisme sans inféodation. Les relations entre l'Église et l'État de 1940 à 1944, 1999 (S. Grüner)

Marc Bloch, Écrits de guerre (1914-1918). Textes réunis et présentés par É. Bloch, Introduction de S. Audoin-Rouzeau, 1997. - Marc Bloch, Lucien Febvre, Correspondance, édition établie, présentée et annotée par B. Müller, Volume premier: La naissance des Annales 1928-1933, P. Schöttler (Hg.), M. Bloch. Historiker und Widerstandskämpfer, 1999 (L. Raphael)

J. Lerchenmueller, Die Geschichtswissenschaft in den Planungen des Sicherheitsdienstes der SS. Der SD-Historiker Hermann Löffler und seine Denkschrift 'Entwicklung und Aufgaben der Geschichtswissenschaft in Deutschland', 2001 (R. Thalmann)

F.-R. Hausmann, 'Auch im Krieg schweigen die Musen nicht'. Die Deutschen Wissenschaftlichen Institute im Zweiten Weltkrieg, 2001 (C. Defrance)

Association pour l'histoire des chemins de fer en France. Une entreprise publique dans la guerre: la SNCF, 1939-1945. Actes du VIIIe Colloque de l'Association pour l'histoire des chemins de fer en France, Paris, Assemblée nationale, 21-22 juin 2000, réunis sous la présidence de René Rémond. Textes réunis et édités par. M.-N. Polino, 2001 (A. Mitchell)

A. Grunberg, Journal d'un coiffeur juif à Paris sous l'Occupation, Textes choisis chronologiquement par R. Grimberg, Introduction de L. Douzou, Textes annotés par J. Laloum, 2001 (C. von List)

C. Steur, Theodor Dannecker. Ein Funktionär der 'Endlösung', 1997 (M. Fabréguet)

M. Spoerer, Zwangsarbeit unter dem Hakenkreuz. Ausländische Zivilarbeiter, Kriegsgefangene und Häftlinge im Deutschen Reich und im besetzten Europa 1939-1945, 2001 (M. Spivak)

P. Stauffer, 'Sechs furchtbare Jahre ...'. Auf den Spuren Carl J. Burckhardts durch den Zweiten Weltkrieg, 1998 (D. Riesenberger)

M. Schmitz, B. Haunfelder, Humanität und Diplomatie. Die Schweiz in Köln 1940-1949, 2001 (M. Bodler)

G. Bischof, Austria in the First Cold War, 1945-1955. The Leverage of the Weak, 1999 (G. Mai)

A. Hilger, U. Schmist, G. Wagenlehner (Hg.), Sowjetische Militärtribunale. Band 1: Die Verurteilung deutscher Kriegsgefangener 1941-1953, 2001 (M. Spivak)

R. T. Baus, Die Christlich-Demokratische Union Deutschlands in der sowjetisch besetzten Zone 1945-1948. Gründung - Programm - Politik, 2001 (F. Berger)

C. Defrance, Les Alliés occidentaux et les universités allemandes. Préface de H.-P. Schwarz, 2000 (M. Heinemann)

R. Brosig, Die Verfassung des Saarlandes. Entstehung und Entwicklung, 2001 (H. Elzer)

M. Meusch, Von der Diktatur zur Demokratie. Fritz Bauer und die Aufarbeitung der NS-Verbrechen in Hessen (1956-1968), 2001 (R. Thalmann)

G. Bossuat, Les aides américaines économiques et militaires à la France, 1938-1960. Une nouvelle image des rapports de puissance, 2001 (U. Lappenküper)

La France et les institutions de Bretton Woods 1944-1994. Colloque tenu à Bercy les 30 juin et 1er juillet 1994, 1998 (G. Thiemeyer)

G.-H. Soutou, La guerre de Cinquante Ans. Les relations Est-Ouest 1943-1990, 2001 (J. Dülffer)

V. Mastny, The Cold War and Soviet Insecurity. The Stalin Years, 1996 (H. Wentker)

V. R. Berghahn, America and the Intellectual Cold Wars in Europe. Shepard Stone between Philanthropy, Academy, and Diplomacy, 2001 (A. Daum)

H. Haftendorn, Deutsche Außenpolitik zwischen Selbstbeschränkung und Selbstbehauptung 1945-2000, 2001 (V. Erhard)

W. Schmidt, Kalter Krieg, Koexistenz und kleine Schritte. Willy Brandt und die Deutschlandpolitik 1948-1963, 2001 (P. Barral)

W. Krieger Franz Josef Strauß. Der barocke Demokrat aus Bayern, 1995 (H. Miard-Delacroix)

F. Eibl, Politik der Bewegung. Gerhard Schröder als Außenminister 1961-1966, 2001 (R. Marcowitz)

D. Taschler, Vor neuen Herausforderungen. Die außen- und deutschlandpolitische Debatte in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion während der Großen Koalition (1966-1969), 2001 (P. Barral)

H. Schmidt, Weggefährten. Erinnerungen und Reflexionen, 1996 (H. Miard-Delacroix)

Les relations franco-allemandes depuis 1963, Documents rassemblés et présentés par P. Jardin et A. Kimmel, 2001 (U. Lappenküper)

F. Fischer, 'Im deutschen Interesse'. Die Ostpolitik der SPD von 1969 bis 1989, 2001 (F. Berger)

I. Sturm-Martin, Zuwanderungspolitik in Großbritannien und Frankreich. Ein historischer Vergleich 1945-1962, 2001 (D. Geppert)

S. Kott, Le communisme d'État dans la société est-allemande, 2001 (A. Lattard)

H. Knabe, Der diskrete Charme der DDR. Stasi und Westmedien, 2001 (A.-M. Corbin)

K.-R. Korte, Deutschlandpolitik in Helmut Kohls Kanzlerschaft. Regierungsstil und Entscheidungen 1982-1989, 1998 (J. Klein)

G.-K. Kindermann, Der Aufstieg Ostasiens in der Weltpolitik 1840 bis 2000, 2001 (V. Nies)

Zeitschrift für Unternehmensgeschichte, I/2001, 46. Jahrgang, in Verbindung mit L. Gall, C.-L. Holtfrerich, M. Pohl, K. Tenfelde, 2001 (V. Ackermann)

Anzeigen
Archives nationales, Papiers Georges Thierry d'Argenlieu, 517 AP. Inventaire par M.-F. Limon, 2001 (D. Brötel)
W. Serman, J.-P. Bertaud, Nouvelle histoire militaire de la France 1789-1919, 1998 (W. Heinemann)

B. van der Herten, M. van Meerten, G. Verbeurgt (sous la dir. de), Le Temps du Train. 175 ans de chemins de fer en Belgique - 75e anniversaire de la SNCB, 2001 (A. Gottwaldt)

M. Fröhlich (Hg.), Das Kaiserreich. Porträt einer Epoche in Biographien, 2001 (M. Walle)
H. J. Hiery (Hg.), Die deutsche Südsee 1884-1914. Ein Handbuch, 2001 (V. Nies)

R. Chickering, Imperial Germany and the Great War, 1914-1918, 1998 (A. Becker)

P. Ostermann, Duell der Diplomaten. Die Propaganda der Mittelmächte und ihrer Gegner in Italien während des Ersten Weltkrieges, 2000 (P. Grupp)

M. H. Darrow, French Women and the First World War. War Stories of the Home Front, 2000 (A. Becker)

R.-U. Kunze, Die Studienstiftung des deutschen Volkes 1925 bis heute. Zur Geschichte der Hochbegabtenförderung in Deutschland, 2001 (G. Lingelbach)
M. Döring, 'Parlamentarischer Arm der Bewegung'. Die Nationalsozialisten im Reichstag der Weimarer Republik, 2001 (G. Badia)

J. Quellien, Histoire de la Seconde Guerre mondiale, 1995 (W. Heinemann)

J.-L. Muller, L'expulsion des Allemands de Hongrie 1944-1948. Politique internationale et destin méconnu d'une minorité, 2001 (B. Michel)

J. Foitzik, Sowjetische Militäradministration in Deutschland (SMAD), 1945-1949. Struktur und Funktion, 1999 (C. Defrance)

S. Woite-Wehle, Zwischen Kontrolle und Demokratisierung: Die Sportpolitik der französischen Besatzungsmacht in Südwestdeutschland 1945-1950, 2001 (A. Wahl)

A. M. Birke, Die Bundesrepublik Deutschland. Verfassung, Parlament und Parteien, 1997 (A. Wahl)
J. K. A. Thomaneck, B. Niven, Dividing and Uniting Germany, 2001 (H. Wentker)

B. Schmitt, Frankreich und die Nukleardebatte der Atlantischen Allianz 1956-1966, 1998 (P. Guillen)

J. Revel, M. Wachtel (Hg.), Une école pour les sciences sociales. De la VIe Section à l'École des Hautes Études en Sciences Sociales, 1996 (L. Raphael)

T. Fischer, S. Frech (Hg.), Baden-Württemberg und seine Partnerregionen, 2001 (J. Nurdin)

Verzeichnis der Mitarbeiter